Arbeiten mit WordPress – der kleine Tipp (Autoren nachträglich ändern)

Es gibt immer wieder Momente, in denen man nachträglich den Autor eines Artikels ändern möchte. einer der häufigsten Fälle bei mir: ich habe mich mal wieder als Admin eingeloggt und prompt noch schnell einen oder meist sogar mehrere Artikel verfasst. Das ist aber nicht so toll – siehe auch Der kleine Tipp.

Oder aber an einem Blog arbeiten mehrere Autoren oder man  möchte zumindest den Eindruck erwecken, als wenn das der Fall wäre (was aber meist am immer gleichen Schreibstil scheitert, wenn man drauf achtet)

Logischerweise geht das nicht im Bearbeitenmodus zu realisieren. Sondern man muss das Quick-Edit aufrufen, welches als Befehl in der Artikelliste unter jedem Artikel erscheint, wenn man mit der Maus drübergeht.autor3

Möchte man das gleich bei mehreren Artikeln machen, bietet WordPress von Haus aus eine einfache Möglichkeit.

Mehrfachauswahl vo Artikeln in Quick Edit

Dazu werden einfach alle Beiträge markiert, bei denen man den Autor ändern möchte. Dann bei Aktion gleich oben links „Bearbeiten“ auswählen und anschließend „Auswahl übernehmen“. Damit öffnet sich ein separates Fenster in dem man die gewünschten Einstellungen vornehmen kann.

Dieser Beitrag wurde unter Wordpress, Wordpress - der kleine Tipp veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.