Crawler blockieren 4 – die Fortsetzung

So zuletzt hatte ich mich ja mit hulfingtonpost.com rumgeschlagen. Und über den Trojaner-Verdacht berichtet. Bei mir läuft Avira-Antivir permanent mit – da hofft man natürlich auf eine gewisse Sicherheit. Aber bis jetzt sind nur sehr selten Warnungen gekommen. Allerdings musste ich auch feststellen, das es einigen Seiten immer wieder gelingt, Dateien (meist irgendwelche Setup.exe auf den Rechner zu downloaden, obwohl das Firefox immer abfragen sollte). ??? -Moment mal.

Scheiße. Ich hab grade nachgeschaut. Das war nicht mehr eingestellt. Und ich hatte das definitiv eingestellt. Vielleicht bei irgendeinem Update verschwunden. Egal – wer sich nicht sicher ist, lieber nachschauen. Also für Firefox: Extras-Einstellungen-Allgemein. Sieht so aus:

firefox einstellungenIst der Punkt aktiv, sollte eigentlich nichts mehr passieren, weil man alle Spontandownloads abwürgen kann (und sollte)

So, ich habe übrigens den externen Viren-Scan gemacht. System, Speicher, Bootsektoren waren offiziell zum Glück clean, aber über 40 Trojaner auf den Festplatten eliminiert. Ja und ich habe seitdem auch keine Zugriffe mehr von hulfingtonpost.com mehr registriert. Also mein Tipp an dieser Stelle – macht mal einen Scan. Könnte ja sein. Wenn sich bei euch dadurch etwas ändert oder ihr aufgrund meines Tipps fündig werdet, wäre es schön, wenn ihr meine Vermutung/Behauptung bestätigen oder widerlegen könntet. Gebt mal Feedback. Hilft ja allen.

 

Kaum hab ich damit Ruhe, sind die nächsten da. Eine Seite mit dem Namen forum.topic40871108.darodar.com  und buttons-for-website.com. Also hab ich meine .htaccess gleich erweitert.

RewriteCond %{HTTP_REFERER} ^http://.*darodar\.*/ [NC]
RewriteCond %{HTTP_REFERER} ^http://.*buttons-for-website\.com/ [NC]

waren die eigentlich normgerechten Erweiterungen. Was aber sonst funktioniert, klappte diesmal nicht ganz. buttons-for-website.com blieb weiterhin bei Google-Analytics in der Auflistung. Erst mit dem modifizierten Eintrag von:

RewriteCond %{HTTP_REFERER} ^http://.*buttons-for-website\.*/ [NC]

war endlich Ruhe. Komplett sieht die jetzt also so aus:

# block visitors referred from semalt.com
RewriteEngine on
RewriteCond %{HTTP_REFERER} ^http://.*semalt\.com/ [NC]
RewriteCond %{HTTP_REFERER} ^http://.*econom\.com/ [NC]
RewriteCond %{HTTP_REFERER} ^http://.*ilovevitaly\.com/ [NC]
RewriteCond %{HTTP_REFERER} ^http://.*ilovevitaly\.*/ [NC]
RewriteCond %{HTTP_REFERER} ^http://.*darodar\.*/ [NC]
RewriteCond %{HTTP_REFERER} ^http://.*buttons-for-website\.com/ [NC]
RewriteCond %{HTTP_REFERER} ^http://.*buttons-for-website\.*/ [NC]
RewriteRule .* – [F]

 Zum ersten Teil von „Crawler blockieren“

Dieser Beitrag wurde unter Suchmaschinenoptimierung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.