Gedanken zum Bild

Ich habe lange überlegt, welches Bild ich in den Header setze. Irgendetwas mit einem Computer war der erste Gedanke. Aber ich habe dann dieses Bild genommen.

Es sagt so viel über das Leben. Du siehst den Mann der da läuft – stell dir vor du bist die Person. Ein gutes Stück Weg liegt schon hinter dir. Doch der Weg führt dich weiter. Du weisst nicht wie weit. Und du kannst nur ein kleines Stück des Weges einsehen, denn dein Weg führt nicht nur geradeaus. Keiner weiss sicher, was einen hinter der nächsten Biegung erwartet und welche Wendungen der Weg deines Lebens nimmt. Keiner weiss sicher was kommt und dich erwartet.

Bäume säumen den Weg. Mehr oder weniger stumme Begleiter, das Säuseln und Rauschen der Blätter – Stimmen der Bäume. Wie die Gedanken und Worte all derer, die dich bisher begleitet haben oder denen du begegnet bist. Du hast sie alle vernommen und dir deinen Teil gedacht, manche Melodie hat sich dir eingeprägt und ist Teil von dir geworden.blume des lebensLinks scheint die Sonne und rechts dominiert der Schatten. Und sieh den Weg. Ein Teil liegt in der Sonne, doch dann kommt ein Stück mit Schatten. Aber gleich danach wieder ein Stück mit Sonne. So ist auch das Leben. Wärme und Kälte, Licht und Schatten, Freude und Trauer oder Sorgen wechseln einander ab. Bedenke dieses immer. Denn du wirst das Eine nur durch das Andere bewußt erfahren. Schöpfe daraus Hoffnung und Kraft, wenn es mal nicht so gut läuft. Aber verzage nicht – im Wissen, das es auch graue Zeiten gibt, sondern schöpfe daraus das Wissen, das du auch diese mit Leichtigkeit bestehen wirst.

 

Und wähle deinen Weg, wähle die Seite des Weges mit Bedacht. Du entscheidest, ob du dich der sonnigen oder mehr der dunklen Seite zuwendest und worauf du deine Aufmerksamkeit lenkst. Und egal wo dich dein Weg hinführt – gehe aufrecht durchs Leben. Viel Glück.

Namaste

 

Eine Antwort auf Gedanken zum Bild

  1. Klasse Informationen in deinem Blog. Ich bin gerade von einer deiner anderen Seite gekommen. http://selber-machen-homepage.de/ Richtig spannende und sehr nützliche Informationen. Mein volles Kompliment.
    Bitte nimm mich in deinen Email-Verteiler auf, wenn es Neues gibt.

    HG und frohes Schaffen . Thomas Pfluger (Stuttgart)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.